CounterBooks Limited verpflichtet sich, die Privatsphäre unserer Kunden zu schützen und nimmt seine Verantwortung bezüglich der Sicherheit von Kundeninformationen sehr ernst. Wir werden klar und transparent über die Informationen sein, die wir sammeln und was wir mit diesen Informationen tun werden.

Diese Richtlinie legt Folgendes fest:

1. Welche personenbezogenen Daten wir erfassen und verarbeiten im Zusammenhang mit Ihrer Beziehung zu uns als Kunde und durch Ihre Nutzung unserer Website und Online-Dienste

2. Where we obtain the data from

3. What we do with that data

4. How we atore the data

5. Who we trnasfer/disclose that data to

6. How we deal with your data protection rights

7. And how we comply with the data protection rules.

Alle personenbezogenen Daten werden gemäß den Datenschutzgesetzen des Vereinigten Königreiches und der EU erfasst und verarbeitet.

 

Data Controller

"CounterBooks Limited" (in dieser Richtlinie als "wir", "uns", "unser" oder "CounterBooks Limited" bezeichnet) ist der "Datenverantwortliche" für alle personenbezogenen DAten, die über CounterBooks Limited-Kunden für diese Zwecke gesammelt und verwendet werden Bearbeitung von Anfragen und Unterstützung.

 

What Data Do we Collect?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf Sie beziehen und die uns ermöglichen, Sie zu identifizieren, wie z.B. Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und Informationen über Ihren Zugang zu unserer Website. Diese Daten können währen der Benutzung unserer Website oder auch beim senden einer Anfrage gesammelt werden.

Dies kann folgende beinhalten:

1. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer

2. Informationen über Ihre Nutzung unserer Website

3. Die Kommunikation, die Sie mit uns ausstauschen oder über Briefe, E-Mails, Telefonanrufe und soziale Medien direkt an uns senden.

 

What do we use your personal data for, why, and for how long?

Ihre Daten können für folgende Zwecke verwendet werden:

1. Bearbeitung von Anfragen über das CounterBooks System

2. Zahlungsinformationen: Wir verwenden Ihre Zahlungsinformationen für Buchhaltungs-,Abrechnungs- und Prüfungszwecke. Bankkontodaten werden nur für CounterBooks-Benutzer gespeichert, die per Bankeinzug zahlen.

3. Administrative oder rechtliche Zwecke: Wir verwenden Ihre Daten für statistische und Marketing-Analysen,Systemtests, Wartung und Entwicklung oder zur Unterstützung von gemeldeten Problemen in Bezug auf CounterBooks.

4. Kriminalprävention/-ermittlung: Wir können Ihre Informationen and Regierungsbehörden oder Vollzugsbehörden weitergeben, um die gesetzliche Anforderungen zu erfüllen.

Wir speichern Ihre Daten nicht länger als nötig. Um die angemessene Aufbewahrungsfrist zu bestimmen, berücksichtigen wir die Menge, Art und Empfindlichkeit der personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir sie verarbeiten und ob wir diese Zwecke auf andere Weise erreichen können. Wenn wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr benötigen, werden diese gelöscht oder vernichtet.

 

Sicherheit Ihrer Daten

Wir befolgen strikte Sicherheitsverfahren bei der Speicherung und Offenlegung Ihrer persönlichen DAten und schützen sie vor versehentlichem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung.

Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden bei der Übertragung über das Internet mit der branchenüblichen SSL Technologie (Secure Socket Layer) geschützt. Daten, die in unseren Netzwerken gespeichert sind, werden überall dort verschlüsselt wor es technisch und praktisch durchführbar ist, und sicher an mehreren Standorten gesichert. Wir geben Ihre persönlichen oder geschäftlichen Daten niemals ohne ausdrückliche Zustimmung an Dritte weiter.

 

Internationaler Daten transfer

CounterBooks Limited speichert alle Daten auf Servern und REchnenzentren in Großbritannien und der EU.

 

Sharing your personal data

Wir können Ihre persönlichen Daten auch mit den folgenden Dritten für den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke teilen:

1. Regierungsbehörden, Strafverfolgungsbehörden, Regulierungsbehörden für die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen

2. Rechtliche und andere professionelle Berater, Gerichte und Strafverfolgungsbehörden in alle Länder, in denen wir tätig sind, um unsere Rechte in Bezug auf unseren Vetrag mit Ihnen durchzusetzen

3. Dritte, mit denen Sie vetraglich vereinbart habem, Ihre Daten zu teilen. Zum Beispiel, der Franchisegeber in einer Franchise-Vereinbarung.

4. Dritte, an die Sie uns ausdrücklich zur Weitergabe Ihrer Daten anweisen

 

Cookies and Site Tracking

Wir verwenden Tracking-Software, um Kundenverkehrsmuster und wEbsite-Nutzung zu überwachen, um uns bei der Entwichlung des Designs und Layouts der Websites zu unterstützen. Diese Software verwendet Cookies, ermöglicht es uns jedoch nicht, persönliche Informationen zu erfassen.

 

Data Protection Officer

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ("DPO") ernannt, der die Einhaltung dieser Richtlinie überwacht. Sie haben das Recht, sich jederzeit bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Das Amt für Datenschutzbeauftragte (ico.org.uk) ist die führende Datenschutzaufsichtsbehörde für CounterBooks Limited als britischer Datenschutzbeauftragter.

 

Your Data Protection Rights

Unter bestimmten Umständen haben Sie per Gesetz das Recht:

1. Informationen anzufordern. Fordern Sie informationen darüber an, ob wir persönliche Informationen über Sie besitzen und, wenn ja, welche Informationen und warum wir sie verwenden.

2. Den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten anzufordern (allgemein als "Datensubjekt-Zugriffsanfrage" bezeichnet).Dies ermöglicht Ihnen, eine Kopie der persönlichen Informationen, die wir über Sie besitzen, zu erhalten und zu überprüfen, dass wir diese rechtmäßig verarbeiten.

3. Fordern Sie die Korrektur der persönlichen Informationen an, die wir über Sie haben. Dadurch können Sie unvollständige oder ungenaue Informatione, die wir über Sie gespeichert haben, korrigieren lassen.

4. Fordern Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten an. Dadurch können Sie uns bitten, personenbezogene Daten zu löschen, wenn wir keinen Grund haben, diese weiter zu verarbeiten. Sie haben auch das Recht uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, wenn Sie von Ihrem Recht, der Verarbeitung zu widersprechen, Gebrauch gemacht haben (siehe unten).

5. Gegenstand der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, bei denen wir auf ein legitimes Interesse (oder eines Dritten) vertrauen, und etwas an Ihrer speziellen Situation, das Sie dazu bringen möchte, der Verarbeitung vor Ort zu widersprechen.

6. Fordern Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten an. Auf diese Weise können Sie uns bitten, die Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie zu unterbrechen, wenn sie beispielsweise ihre Richtigkeit oder den Grund für Ihre Bearbeitung feststellen möchten. Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten in elektronischer und strukturierter Form an Sie oder an eine andere Partei zu verlangen (allgemein bekannt als Recht auf "Datenübertragbarkeit"). DAdurch können Sie Ihre Daten in einem elektronisch nutzbaren Format von uns übernehmen und Ihre Daten in einem elektronisch nutzbaren Format an eine andere PArtei übertragen. Sustimmung zurückziehen. Wenn Sie der ERhebung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zu einem bestimmten Zweck zugestimmt haben, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Zustimmung zu dieser Verarbeitung zu widerrufen. Sobald wir eine Benachrichtigung erhalten haben, dass Sie Ihre Einwilligung zuruückgezogen haben, werden wir Ihre Daten nicht mehr zu dem Zweck oder zu den Zwecken verarbeiten, mit dem/ denen Sie ursprünglich einverstanden waren, es sei denn, wir haben eine andere legitime Grundlage dafür.

 

Wenn Sie eines dieser Rrechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte per Post an unseren Datenschutzbeauftragten, CounterBooks Limited, Chancery House, 53-64 Chancery LAne, London, WC2A 1QS, Vereinigtes Königreich.

Sie müssen keine Gebühr zahlen, um auf Ihre persönlichen Informationen zuzugreifen (oder die anderen REchte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihr Antrag auf Zugang offensichtlich offensichtlich unbegründet oder übermäßig ist. Alternativ können wir inter diesen Umständen die Erfüllung der Anfrage verweigern. Wenn wir Ihre Anfrage ablehnen, haben Sie das REcht, sich beim Informationskommissariat (ico.org.uk) zu beschweren. Wir müssen möglicherweise spezifische Informationen von Ihnen anfordern, um uns zu helfen, Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu den Informationen sicherzustellen (oder Ihre anderen Rechte auszuüben). Dies ist eine weitere angemessene Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein recht haben, sie zu erhalten.

 

Changes in Privacy Policy

Unsere Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern und jegliche Änderungen an der Erklärung werden Ihnen durch einen Hinweis auf unsere Website mitgeteilt.

 

Cookie Use

Cookies werden auf der CounterBooks-Website für folgende Zwecke verwendet:

* Google Analytics-Tracking; Einige unserer Seiten verwenden Google Analytics zum Verfolgen und Berichten der WEbiste Leistung. Auf diese Weise können wir Nutzernavigationstrends erkennen und das Design der Website verbessern.

Wenn Sie die Website weierhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie diese Cookies akzeptieren.

 

Cookie Details:

Name _utma,_utmb,_utmc,_utmz

Title Analytics Cookie

Initiator Google

Purpose Used for tracking and reporting of site performance and user navigation